Zwangsmitgliedschaft:

 

Eine Zwangsmitgliedschaft in öffentlich-rechtlichen Verbänden ist nur zulässig wenn der Verband legitime öffentliche Aufgaben erfüllt.

BVerfGE 10, 89 Erftverband